2022

Angelika Herta

 

ANGELIKA HERTA (*1982 in Österreich) studierte Vergleichende Literaturwissenschaft in Wien und schloss 2021 ihr Studium Mediale Künste an der KHM Köln mit Auszeichnung ab. 2022 erhielt sie das Arbeitsstipendium des Landes NRW im Bereich künstlerischer Dokumentarfilm für Kinder oder Jugendliche. Neben ihrer Arbeit als Regisseurin ist sie seit 2012 als Medienkünstlerin, Regieassistentin, Editorin und Filmdozentin tätig. Angelika Herta ist Mitglied des Dokomotive Kollektivs für künstlerischen Dokumentarfilm.

 

Antje Schneider & Carsten Waldbauer

 

Kilian Helmbrecht