„Sehr gepflegt und gut gelegen“: Auftakt in Gelsenkirchen

Donnerstag, 2. September 2021

20 Jahre doxs!: Neue Produktionen treffen im diesjährigen Programm auf Highlights aus der Duisburger Festivalgeschichte. Exemplarisch zeigt die Eröffnung in Gelsenkirchen im Schauburg Filmpalast am 8. November 2021 was doxs! war und ist: Politisch, experimentierfreudig (…) Mehr


Virtuelle Rundgänge: 360-Grad-Doku im Onlineprogramm

Donnerstag, 2. September 2021

Mit „Kinshasa Now“ (BE/CD 2020) von Marc-Henri Wajnberg präsentiert doxs! ruhr als deutsche Festivalpremiere ein besonderes digitales Feature. Die 360-Grad-Doku handelt von einer Gruppe von Straßenkindern in der kongolesischen Hauptstadt. Die Zuschauer*innen folgen der linearen (…) Mehr


Neuer Halt: Essen Katernberg

Donnerstag, 2. September 2021

Mit einer neuen Partnerschaft macht doxs! ruhr einen Abstecher Richtung Weltkulturerbe. Ein Programm für Kinder ab 4 Jahren wird am 14. November in der WerkStadt von Pact Zollverein zu sehen sein. Die jüngsten Festival-Zuschauer*innen erwartet (…) Mehr


Open Air mit Flair: doxs! ruhr im Schlosshof in Moers

Donnerstag, 2. September 2021
THE LAST MALE ON EARTH DER LETZTE SEINER ART

Im beeindruckenden Ambiente des Moerser Schlosses zeigt doxs! ruhr am 4. September mit Einbruch der Dunkelheit ein Highlight aus der Festivalgeschichte: „DER LETZTE SEINER ART“ (NL/BE/DE 2019 – 71 min). Der Film von Floor van (…) Mehr



Keyvisual: #somethingslookingatyou

Donnerstag, 1. Juli 2021

Here’s looking at you, kid – einen Toast auf unser diesjähriges Keyvisual, verbunden mit besten Grüßen an das Designstudio Steinert (Bochum)! „Mulder, there’s something out there.“ – Wir haben es schon längst gewusst, Stichwort #somethingbeautiful. (…) Mehr


Welche Filme erlauben wir uns?

Donnerstag, 1. Juli 2021

Verliert der Dokumentarfilm an Glaubwürdigkeit, wenn Szenen inszeniert werden? Auf dem 34. Bundes.Festival.Film war doxs!-Projektleiterin Tanja Tlatlik eingeladen, diese Frage zu diskutieren. Gemeinsam mit Moderatorin Lea Dinger, Ulrike Franke (Filmemacherin, Jurorin und Professorin für Autorendokumentarfilm (…) Mehr



Gut, besser, Bestis? Mitmischen bei doxs! ruhr

Donnerstag, 1. Juli 2021

Unser Partnerfestival im Ruhrgebiet wünscht sich Inspiration: Filmbegeisterte Jugendliche im Ruhrgebiet sind eingeladen, das Festivalteam mit ihren Ideen aufzumischen. Nähere Infos für Interessierte finden sich hier.